nir-support Roland Winzen
www.nir-support.com/nir-dienstleistungen/nir-screening.html

NIR-Screening

Optimierung der (NIR-)Analytik

Je nach Fragestellung kann dazu eine Begehung Ihres Unternehmensbereiches, eventuell verbunden mit einem Dialog der in der Analytik und Qualitätssicherung beschäftigten Mitarbeiter sinnvoll sein. Wichtige Informationen sind:

  • Verwendete Analysenverfahren (auch extern vergebene Analytik)
  • Aufwand für die bestehende Analytik (Zeit, Kosten, Sicherheitsmaßnahmen, Entsorgung)
  • Probenvolumen/-durchsatz
  • Anforderungen an die Präzision der Ergebnisse
  • Regulatorische/behördliche Vorgaben (GMP/GLP, USP, EMEA/EMA, Pharmakopöen, TÜV, ...)
  • Eingesetzte und hergestellte Produkte

Als Ergebnis eines derartigen Screenings erhalten Sie detaillierte Vorschläge, mit welchem Investitions-, Wartungs- und Zeitaufwand Sie die NIR-Spektroskopie Unternehmen einsetzen können.

Bei der Realisierung helfen Ihnen die vielfältigen Dienstleistungsangebote des nir-supports!